Sie sind Eigentümer oder Kaufinteressent einer Wohnimmobilie und Sie brauchen dringend ein Darlehen trotz schlechter Schufa-Auskunft?

Wenn Sie Besitzer einer Immobilie sind und dingende Renovierungen anstehen, dann sollten Sie sich im Vorfeld unbedingt nach mehreren, möglichst günstigen, Finanzierungswegen informieren. Als Kaufinteressent, können Sie dagegen von der aktuellen Zins-Situation profitieren und sich den Traum vom Eigenheim realisieren.

An dieser Stelle hilft Bon-Kredit mit einem optimierten Angebot:

  1. Immobilienfinanzierung auch ohne Eigenkapital
  2. Darlehen für Immobilienkäufer oder -besitzer bis 300.000,- Euro
  3. Kreditbewilligung auch bei sehr schlechter Schufa

Voraussetzungen für die Darlehensgewährung:

  1. Nur für Arbeitnehmer oder Rentner bis 70 Jahre
  2. Nur für bestehende Objekte (keine Baufinanzierung!)
  3. Nur selbst genutzte Wohnimmobilien
  4. Keine Ferienhäuser, keine Wochenendhäuser, keine landwirtschaftlichen Anwesen

Sofortkredite gibt es auch zur freien Verwendung, falls es sich um einen anderen Wunsch handelt und Sie (noch) keine Immobilie finanzieren möchten.

Die individuelle Angebotserstellung erfolgt schon in 48 Stunden, damit Sie schnell entscheiden können, ob sich Ihre Traum-Immobilie nach Ihren Wünschen realisieren lässt .

Vertrauen Sie auf die Erfahrung von Bon-Kredit:
Darlehen auch in schweren Zeiten schon seit über 35 Jahren! Umso besser Ihre Voraussetzungen, umso besser das Angebot, denn Sie erhalten das Beste Angebot aus einer Auswahl mehrerer Banken vermittelt.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Kreditangebot (hier klicken)